Suche
Suche Menü

Mit dem Mountainbike zum Straubinger Haus

⏱ Lesezeit: 3 Minuten

Ein Sonnenbad auf dem Straubinger Haus mitten im Oktober, das klingt mehr als verlockend. Also auf nach Reit im Winkel und erst mal aufgrund der sich in die Länge ziehenden Anfahrt von München aus nicht schlecht gestaunt. Schnell das Auto geparkt und die Mountainbikes bestiegen. Schließlich stehen uns über 1.300 Höhenmeter bevor.

Am Straubinger Haus

Mit einem soliden All Mountain Fully ist man bestens gerüstet

Inhaltsverzeichnis

Infos & GPS-Daten

↔️ Länge: 38,75 km↗️ Höhenmeter: 1.337 m
Rundtour: JaDauer: 4 Std.
Technik: S0Mit ÖPNV erreichbar: Nein
Start: Reit im WinkelEinkehrmöglichkeit: Ja

  • Nattersberg Alm (unregelmäßige Öffnungszeiten, vorher prüfen: Website)
  • Hindenburghütte (Öffnungszeiten: Durchgehend geöffnet ab Mitte Mai)
  • Straubnger Haus (Öffnungszeiten: Mai-November, genaue Informationen auf der Website)

Karte und Höhenprofil

Tourenbeschreibung

Trail zum Weitsee

Der erste Abschnitt zum Weitsee gestaltete sich abwechslungsreich und gut zum Einfahren. Auf einfachen Trails entlang des Steinbach geht es zunächst einen kurzen Anstieg hinauf zum Jochberg und von dort auf einer technisch einfachen Abfahrt zum Weitsee. Dieser liegt eingebettet zwischen bewaldeten Hügeln und gibt im Herbst ein wunderbares Bild ab. Im Sommer bietet sich der Weitsee für einen Badestopp an, während im Winter eine Langlaufloipe am See vorbeiführt.

Am Weitsee

Am Weitsee

Nach dem See ist aber erst mal Schluss mit Lustig, es steht eine 400 Höhenmeter Auffahrt zur Hindenburghütte bevor. Wer schon früher schlapp macht darf sich bereits nach etwa 100 hm einer Rast an der Nattersberg Alm erfreuen. Aber auch allen anderen sei hier eine Pause empfohlen. Um es vorweg zu nehmen: Die Nattersberg Alm gehört zu wenigen aussichtsreichen Plätzen auf dieser Tour. Der restliche Anstieg findet fast ausschließlich im Wald statt und ist eher was für Ausdauerfans als für Biker mit gehobenen Ansprüchen an die Landschaft. Schade, denn durch die ca. 3 Stunden im Wald verliert die Tour doch sehr an Reiz.

Am Straubinger Haus

Das Straubinger Haus

Das Straubinger Haus

Endlich angekommen auf der Straubinger Haus bietet sich jedoch ein ganz anderes Bild. Ein weitläufiger Blick der vor allem durch das Massiv des Wilden Kaiser dominiert wird lässt einen die Brotzeit noch besser schmecken. Da das Straubinger Haus nur wenige Meter unterhalb des Fellhorns liegt bietet sich noch ein schneller Hike auf den Gipfel an.

Blick aufs Kaiser Gebirge

Blick aufs Kaiser Gebirge

Die Abfahrt findet zwar ausschließlich auf breiten Forstwegen statt, durch die schöne Aussicht in Richtung Süden kommt man aber dennoch auf seine Kosten. Nach vielen Serpentinen erwartet uns noch ein kurzer Gegenanstieg bis wir wieder Reit im Winkel erreichen.

Landschaftlich schöne Abfahrt vom Straubinger Haus

Landschaftlich schöne Abfahrt vom Straubinger Haus

Zusammenfassung

  • Kondition
  • Technik
  • Landschaft
2.5

Kurzfassung

Konditionell anspruchsvolle Tour, leider mit eintöniger Auffahrt im Wald.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.