Suche
Suche Menü

Mountainbike Trailrunde am Heimgarten

⏱ Lesezeit: 3 Minuten

Zwischen Herzogstand und Ohlstadt befindet sich ein echtes Trail-Schmankerl im Estergebirge. Perfekt für eine schnelle After-Work Mountainbike Runde.

Inhaltsverzeichnis

Los geht’s am Bahnhof in Ohlstadt. Zunächst gemütlich durch das Städtchen, bis wir das Solar-Freibad erreichen. Dort wechseln wir auf einen schmalen unscheinbaren Pfad vorbei an einer Tennis-Anlage. Bereits hier orientieren wir uns an der Ausschilderung in Richtung Heimgarten.

Nach dem wir einige Wiesen passiert haben, geht es nun hinein in den Wald in Richtung Eschenlohe. Hin und wieder geben die Bäume kurz den Blick in Richtung Wettersteingebirge frei.

Zäher Uphill zur Wankhütte

Wenig später erreichen wir den Weg ins Eschenlainetal. Ihm folgen wir ein kurzes Stück, bevor uns der Weg an einem Abzweig links in Richtung Heimgarten schickt (Weg 404). Diesem folgen wir nun stetig bergauf. Über 500 Höhenmeter zieht sich der Forstweg durch den Wald ohne erwähnenswerte Ausblicke oder sonstige Highlights.

Lediglich ein kleiner Wasserfall sorgt für auf diesem sehr tristen Uphill für Abwechslung.

Nach etwa 2 Stunden ist aber auch das geschafft und wir erreichen die Wankhütte auf 1370m, westlich des Heimgarten-Gipfels. Auf einer Lichtung bietet sich eine kurze Rast an, denn hier startet auch gleich die Trail-Abfahrt.

Auf Singletrails zurück nach Ohlstadt

Noch ein kurzes Stück auf der Lichtung und wir erreichen wieder eine Forststraße, die mit einem Verbotsschild versehen ist. Wir biegen ohnehin links in den Trail (Weg 442) ab. Der Trail beginnt zunächst recht einfach und wenig steil.

Mit der Zeit wird der Weg jedoch anspruchsvoller. Ein paar Stufen und Kehren im Bereich S2 sorgen für die nötige Würze. Der Regen der Vortage macht die gelegentlichen Holzplanken jedoch äußerst rutschig. Bei Nässe ist hier also Vorsicht geboten. Nach einer schönen Passage mit einigen Stufen erreichen wir einen Aussichtspunkt der mit einer Bank zu einer kurzen Pause einlädt.

Ab hier ändert der Weg seine Richtung und wird zu einem entspannten Flowtrail, der uns wenig später in Ohlstadt wieder ausspuckt.

Ohlstadt Trail – Mountainbiken am Heimgarten

Datenschutzhinweis zum Abspielen von Youtube-Videos.

Karte & GPS

  • Länge: 22,1 km
  • Anstieg: 920 m
  • Dauer: 2,5 Std.
  • Sportart: Mountainbike
  • Rundtour: Ja
  • Mit ÖPNV erreichbar: Ja
  • Etappen-Tour: Nein
  • Singletrailskala: S1 mit S2 Stellen
  • Kondition
  • Landschaft
  • Technik
4

Kurzfassung

Schöne Halbtagesrunde mit langem Uphill der mit einem spaßigen Trail belohnt wird.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. kannte ich nicht – nice trail. Bei regen bisserl tricky. danke für den tip.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.